Optimierungsprozess

Die Kernkompetenz unserer Dienstleistung.

PBS Logistikmitarbeiter arbeiten als verlängerter Arm auf Kundenseite und erhalten täglich Meldungen bezüglich der Abweichungen von bestätigten Lieferterminen und Mengen.

Daraufhin werden sofort die jeweiligen Zulieferer kontaktiert und die Ursachen eventueller Deltas identifiziert.

Erfahrungsgemäß können zwei Drittel aller Deltas, sofern rechtzeitig erkannt, korrigiert werden.

Verbleibende Abweichungen erfordern eine zielgerichtete und beharrliche Zusammenarbeit zwischen PBS und den Zulieferern. Wir erarbeiten gemeinsam Strategien und Notfallpläne zur Korrektur der Deltas, mit dem Ziel eines Herstellprozesses on-time. Das erreichen wir u.a., indem bestehende Planungen überarbeitet und zusätzliche Arbeitsstunden bzw. Schichten eingeplant werden.
Wenn nötig, werden nötige Verbesserungsmaßnahmen bis zur Managementebene auf Zulieferer-Seite eskaliert und eingefordert. Bei Bedarf sind wir vor Ort, um die Prozesse zu beschleunigen.

Die PBS e-Xpedite–Software und die individuellen Berichte schaffen Transparenz sowie die jederzeitige up-to-date- Information aller Beteiligter.